Das ist gelebte Inklusion

Das ist gelebte Inklusion

GRÄFENSTEINBERG – „Jederzeit wieder!“, „Das sollten wir viel öfter machen“, „Ich bin sofort wieder dabei!“ Die Begeisterung der Kinder sprudelt förmlich aus ihnen heraus, während sie im Garten hinter dem ehemaligen Kindergarten mit Sprühdosen, Schablonen und Skizzen...
Lernen mit „Kopf, Herz und Hand“

Lernen mit „Kopf, Herz und Hand“

Ein Grundsatz, der wie kein anderer die Pädagogik, Didaktik und Methodik prägte und sich auch an unserer Schule widerspiegelt. Daher waren die Lehrkräfte am Standort Grundschule Süd sofort begeistert, als unser Konrektor, Robert Stumpe, uns den Vorschlag für ein...